Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg will den lokalen, stationären Handel stärken und hat sich deshalb der Initiative „Heimat shoppen“ angeschlossen. Eine attraktive Innenstadt brauche ein lebendiges Geschäftsleben, heißt es aus Lüneburg. Am Sonnabend, 14. September, von 11 bis 17 Uhr ist auch in Winsen wieder ein Aktionstag zu dem Thema geplant, den die City-Marketing Winsen GmbH organisiert. Mit der Aktion soll der Einzelhandel unter dem Titel „Heimat shoppen“ in den Mittelpunkt gerückt werden.

Weiterlesen